Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘iff’

Fritzi und ich waren heute nicht im Büro. Stattdessen sind wir zu IFF gefahren, wo unser Bierfest-Inventar lagert. Da es am Samstagabend geregnet hat, mussten wir alle Zelte nass einpacken. Da die aber so nicht ein Jahr liegen bleiben können (Schimmel und so), haben wir heute alle Zelte (31) wieder ausgepackt und zum Trocknen aufgestellt. Viele waren klitschnass und schlammig (wir sahen irgendwann auch dementsprechend aus). Während die Zelte dann trockneten, haben wir ein Picknick im Schatten gemacht. Das Zusammenpacken später ging zwar schneller als das Auspacken, aber durch die direkte Sonne (morgens war alles noch im Schatten) fühlten wir uns schnell, als hätten wir einen Sonnenstich. Wir haben auch übrigens gut Sonnenbrand bekommen. Der Tag war aber insgesamt sehr entspannend. Abends haben wir noch schnell den Dreck abgeduscht, bevor wir zur Chorprobe gefahren sind. Wir fangen bereits mit den Proben der ersten Weihnachtslieder an … 😉

Hier ein paar Eindrücke von heute:

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Letzte Woche fand das alljährliche Spargel Dinner in Atlanta statt. Dafür werden jedes Jahr große Mengen Spargel aus Deutschland eingeflogen – eine logistische Herausforderung, denn drei Tage vor dem Dinner ist der Spargel noch beim Spargelbauer in Hessen. Dieses Jahr war es mit meine Aufgabe, alles mit den Logistikpartner ab zu klären und der Spargel war tatsächlich auch rechtzeitig da. Man muss dazu sagen, dass es hier keinen weißen Spargel gibt. Deswegen ist gerade die deutsche Gemeinschaft sehr erfreut, wenn sie leckeren Spargel essen können.

Das Dinner war dann auch tatsächlich drei Wochen vor dem Termin ausverkauft. Damit Ihr mal sehen könnt, wie das dort dann so abläuft, habe ich ein paar Fotos gemacht (naja, in erster Linie habe ich die Fotos doch für die Handelskammer gemacht ;-)).

Read Full Post »