Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘shuttle bus’

Heute war ich auf dem Brasstown Bald, dem mit 1.458m höchsten Berg in Georgia. Im Indianischen heißt der Berg „Enotah“, das kann ich mir irgendwie besser merken. 🙂 Die Fahrt dorthin hat länger als erwartet gedauert (fast drei Stunden, 1 1/2 Stunden sollten es eigentlich sein), denn in Helen (einige von Euch erinnern sich vielleicht) ist noch Oktoberfest und da musste ich durch … Aber die Fahrt war insgesamt wirklich schön mit den ganzen Herbstfarben überall. Und dann war ich endlich am Berg. Man konnte fast bis oben hochfahren und die letzten 800 Meter muss man laufen (oder man lässt sich von einem der Shuttle Busse für einen Aufpreis fahren). Da ich ja so gerne laufe, habe ich mich zu Fuß auf den Weg gemacht. Hätte ich gewusst, wie steil das ist, hätte ich mir das vielleicht noch mal überlegt … Naja, ich bin fleißig hoch marschiert und der Ausblick war einfach klasse!

Übrigens, der Brocken in Niedersachsen ist ja nur ein paar 100m kleiner und dort ist schon der erste Schnee gefallen … Auf dem Enotah waren es immerhin noch 18°C. Es wird noch ein bisschen dauern, bis dort Schnee fällt. 😉

Werbeanzeigen

Read Full Post »