Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘skypen’

Ja, Ihr habt richtig gelesen, ich bin tatsächlich wieder up-to-date mit meinem Blog – yay! 😉

Freitagabend habe ich mit der Kollegin, deren Surprise Bridal Shower wir vor gut einer Woche gefeiert haben, ihr Brautkleid abgeholt – wunderschön (ich darf es aber noch nicht zeigen)! Bei der finalen Anprobe habe ich dann auch Videos für ihre Schwester aufgenommen, damit diese weiß, wie sie beim Anziehen helfen muss.

Gestern waren Fritzi und ich auf einem Kunstmarkt, dem Chastain Park Festival. Dabei haben wir ziemlich viele coole Sachen entdeckt und Ohrringe mussten wir uns dann auch noch kaufen. Es war ein wunderschöner, angenehm warmer Herbstsamstag – besser konnte man sich das nicht wünschen. Wir haben dann nachmittags noch bei dem Café am Chattahoochee gesessen und die Sonne genossen. So kann der November weitergehen. 😉

Heute habe ich nicht besonders viel gemacht. Die extra Stunde (ja, wir haben erst heute auf Winterzeit umgestellt) habe ich vor allem zum Skypen und Entspannen genutzt. Nachmittags habe ich mich mit Fritzi und Steffi zur Gala-Kleid-Anprobe getroffen. Ich werde eins von Steffi anziehen, somit muss ich mir nicht für nur einen Abend ein neues Kleid kaufen (daaanke, Steffi). Danach haben Fritzi und ich Dinner gemacht (also ich habe zugeschaut und Fritzi hat gemacht ;-)). Eigentlich wollten wir grillen, aber uns war es dann draußen zu kalt und zu dunkel. Fritzi hat uns dann auf dem Herd was Leckeres gezaubert und wir haben das Wochenende schön ausklingen lassen.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Ein typischer Sonntag? Die Sonne scheint, ich bin ohne Jacke unterwegs … 😉 Vormittags sind wir immer in der Kirche, um mit unserem Chor zu singen. Normalerweise geht es danach wieder nach Hause. Heute hatten wir alle gemeinsam Lunch. Eigentlich sollte das die kleine Weihnachtsfeier vom Chor sein (deswegen gab es auch noch mal Weihnachtsdeko *g*), aber bisher konnte kein gemeinsamer Termin gefunden werden. Glück für mich, denn das Essen hat sehr gut geschmeckt. 🙂 Danach sind wir noch dort geblieben, da Eston seinen Mittagsschlaf beenden sollte. Noch mal Glück, denn wir konnten dann zu dritt Wii Singstar „The Beatles“ spielen. Das hat echt Spaß gemacht und am besten war ich beim Singen. 😉 Der Nachmittag war eher entspannt, was sehr angenehm war. Skypen auf der Terrasse … achja. 🙂 So, jetzt gehe ich langsam ins Bett. Mal schauen, was die Woche so für mich bereit hält.

LOL Kleiner Nachtrag: Diesen Beitrag habe ich Sonntagabend geschrieben und ich dachte, ich hätte ihn auch online gestellt … nun ja, heute habe ich ihn unter „Entwürfe“ gefunden. *g*

Read Full Post »