Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘tagen’

Ich hab mal wieder einen Kuchen gemacht, für eine Abschiedsparty. Die Party war sehr gut und schon an dem Freitag war das Wetter sehr komisch. Sehr warm und die Luftfeuchtigkeit war kaum auszuhalten (der Kuchen hat auch etwas gelitten, die Schleifen sind zusammen gefallen).

2013-01-11 19.16.01a

Heute hatten wir dann 24°C und selbst in der Nacht war es noch gut warm. Normal ist das nicht, aber angenehm (wenn man mal von der Luftfeuchtigkeit absieht).

2013-01-12 00.12.14a2013-01-12 14.53.50

Ich musste sogar schon ein T-Shirt anziehen, weil es mir im Pullover deutlich zu warm war, als ich an meinem Auto rumgebastelt habe. 😉

2013-01-12 14.35.45a

Mal schauen, wie das Wetter so in den nächsten Tagen wird. Aber ich muss zugeben, dass ich nun schon auf den Geschmack von Frühling gekommen bin. 😉

Werbeanzeigen

Read Full Post »

In den letzten Tagen ist unserer Meinung nach nichts Großartiges auf der Baustelle gegenüber passiert, außer dass die Dreckhügel von einer Seite zur anderen geschoben werden und wieder zurück. Ein System konnten wir bisher noch nicht erkennen, aber es hat bestimmt einen Sinn – hoffen mir mal.

Gestern Abend, als ich noch im Büro war, sehe ich, wie sich ein Polizeiwagen quer über die Straße stellt, die parallel zu unserem Gebäude verläuft und uns von der Baustelle trennt. Erst denke ich, dass ein Unfall passiert ist. Allerdings konnte ich keine beschädigten Fahrzeuge erkennen. Dann holte der Polizist Leuchtfeuer raus, legte sie auf die Straße und begann, den Verkehr umzuleiten.

Als ich dann zu meinem Auto ging, habe ich mit einem unserer Security Guys gesprochen. Angeblich gab es Anzeichen, dass die Straße sich Richtung Baustelle neigen würde und sie unter Umständen auch abrutschen könnte. Mhm, ich lass das mal unkommentiert.

Zu Hause habe ich dann die Nachrichten verfolgt und tatsächlich wurde diese Story als Breaking News gebracht. Was genau passiert war, wusste man noch nicht. Aber es gibt wohl einen Riss in der Straße und die Straße hat sich um ca. 10cm gesenkt. Online stand, dass dies vermutlich auf die Sprengungen zurück zu führen sei. Genaueres wüsste man aber erst, wenn das bei Tageslicht untersucht wurde. Bin ja mal gespannt, was das auch für die Statik von unserem Bürogebäude bedeutet.

Aber jetzt ist erst mal Thanksgiving und ob das Büro am Montag noch steht, werde ich dann sehen. 🙂 Happy Turkey Day!

Read Full Post »

Vor zwei Tagen habe ich das erste Weihnachtspäckchen aus Deutschland bekommen – inklusive Adventskalender (diese sind in den USA unüblich) und Kinderschokolade. Noch mal „Danke schön“ an Steffi & Lars!

Read Full Post »

… ist ein Thema für sich. Schaut Euch mal die Temperaturen der nächsten Tage an – das ist doch nicht normal! Es ist wohl auch der kälteste Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Ich merke auch schon die Auswirkungen dieser Eskapaden. Mein Hals tut tierisch weh und die Nase läuft und läuft und läuft. 😦 Wird aber schon. Ich kann jetzt nicht krank werden, denn am Wochenende habe ich Samstag und Sonntag ein Konzert. Heute waren Fritzi und ich mal wieder bei der Probe und morgen haben wir die Generalprobe. Die Choreographie ist noch nicht wirklich klar und wir entdecken auch immer wieder noch ein Lied, welches wir noch nicht gesungen haben (die anderen aber natürlich schon kennen ;-)). Naja, wird schon.

Das Konzert könnt Ihr Euch übrigens live anschauen: 1 Uhr morgens am 12.12. und 1 Uhr morgens am 13.12. auf dieser Website.

Read Full Post »